⇒ Die Poetikvorlesungen als Videoaufzeichnung und zum Nachhören als MP3 ⇐

Die nächsten Termine

HANNS-JOSEF ORTHEIL
Poetikvorlesung am 21. Mai 2019

Lektüreseminar im Wintersemester 2018/19

"Trost unseren leeren Herzen" - Theologie im Gespräch mit der Gegenwartsliteratur

Leitung: Dipl.theol. Tobias Mayer; Mag.theol. Annika Schmitz

Nähere Informationen im Vorlesungsverzeichnis


 
Band 3 der Poetikdozentur-Reihe

Jan-Heiner Tück, Feuerschlag des Himmels. Gespräche im Zwischenraum von Literatur und Religion (Poetikdozentur Literatur und Religion - Bd. 3), Freiburg i. Br. 2018, 200 S.

€ 18,- (D) / 18,60 (A)

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier


 
Band 2 der Reihe zur Poetikdozentur

Der Erzählkosmos von Thomas Hürlimann ist durchzogen von vielfältigen religiösen Motiven, die im vorliegenden Band aus literaturwissenschaftlicher, philosophischer und theologischer Sicht gedeutet werden.

Jan-Heiner Tück (Hg.), "Der große Niemand". Religiöse Motive im literarischen Werk von Thomas Hürlimann (Poetikdozentur Literatur und Religion - Bd. 2), Freiburg i. Br. 2018, 288S., geb. m. Schutzumschlag und Leseband
€ 24,- (D) / 24,70 (A)

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier


 
Band 1 der Reihe zur Poetikdozentur

Mit den Poetikvorlesungen von Thomas Hürlimann, Sibylle Lewitscharoff, Christian Lehnert, Nora Gomringer, Alois Brandstetter und Felicitas Hoppe

Jan-Heiner Tück / Tobias Mayer, Nah - und schwer zu fassen. Im Zwischenraum von Literatur und Religion (Poetikdozentur Literatur und Religion - Bd. 1), Freiburg i. Br. 2017, 200 S., geb. m. Schutzumschlag und Leseband
€ 18,- (D) / 18,60 (A)

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier