⇒ NEU: Poetikvorlesung von Patrick Roth online abrufbar (konnte im September 2020 nicht in Wien stattfinden): "Das Tauchen nach dem Bilde" (Video)

⇒ Jan-Heiner Tück im Gespräch über Paul Celan: Niemand zeugt für den Zeugen (Video)

 ⇒ Archiv der Poetikvorlesungen als Videoaufzeichnung und zum Nachhören als MP3

Aktuelle Veranstaltungen:

COVID-19: Derzeit begrenzte Teilnehmerzahl bei allen Veranstaltungen!
Anmeldung an tobias.mayer@univie.ac.at
Bei der Veranstaltung gelten Abstandsregeln und Maskenpflicht.


Buchpräsentation
Jan-Heiner Tück

 

Lesung und Gespräch

Buchhandlung Herder, Wollzeile 33

Donnerstag, 29.10.2020, 19 Uhr

Plakat zur Veranstaltung

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung an: gerhard.zach@herder.at


 
Nora Bossong

Vom Trost der Wolken

Poetikvorlesung am Montag, 9.11.2020, 19 Uhr

Hörsaal 50, Hauptgebäude Uni Wien (Stiege 8)

Plakat zur Veranstaltung

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung an tobias.mayer@univie.ac.at

Kommende Termine:

30. November 2020: KARL-HEINZ OTT (Hölderlin-Vorlesung)

18. Jänner 2021: JOSEF WINKLER

Veröffentlichungen


 
Band 5 der Poetikdozentur-Reihe

Jan-Heiner Tück, Gelobt seist Du, Niemand. Paul Celans Dichtung - eine theologische Provokation (Poetikdozentur Literatur und Religion, Bd. 5), Freiburg i. Br. 2020, 352 S.

€ 28,- (D) / 28,80 (A)

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier


 
Band 4 der Poetikdozentur-Reihe

Jan-Heiner Tück - Tobias Mayer (Hg.), Die Kunst umspielt das Geheimnis. Literarische Annäherungen (Poetikdozentur Literatur und Religion - Bd. 4), Freiburg i. Br. 2019, 144 S.

€ 20,- (D) / 20,60 (A)

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier


 
Studien zu Literatur und Religion, Bd. 1 

Wolfgang Braungart - Joachim Jacob - Jan-Heiner Tück (Hg.), Literatur / Religion. Bilanz und Perspektiven eines interdisziplinären Forschungsgebietes, Stuttgart 2019

im Buchhandel erhältlich

Leseprobe: hier